Mutmach-Geschichten – Unternehmerinnen berichten über Scheitern und neue Chancen

Dienstag, 25.10.16

19:00 Uhr

Mutmach-Geschichten – Unternehmerinnen berichten über Scheitern und neue Chancen

Lesung am 25. Oktober in Schloss Eulenbroich

„Alles geben, nur nicht auf“ – so das Credo der „Mutmach-Geschichten“, in denen 28 Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen mit ihren beruflichen Werdegängen porträtiert werden. Auf Einladung der Rösrather Unternehmerinnen liest die Autorin, Stephanie Feyerabend, am Dienstag, 25. Oktober, im Werkstattgebäude von Schloss Eulenbroich. Eintritt frei!

Die Mutmach-Geschichten sind eine Sammlung von Berichten über Hindernisse und Herausforderungen, über Scheitern und neue Chancen. Chancen, die sich ohne die Schwierigkeiten wahrscheinlich nie ergeben hätten. „Es sind die Geschichten der anderen, die uns Mut machen. Zu sehen, dass wir nicht alleine sind mit unseren täglichen Schwierigkeiten – dass es „da draußen“ noch andere Unternehmerinnen gibt, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben, hilft enorm. Deshalb das Buch! Um anderen Unternehmerinnen Mut zu machen“, so Autorin Stephanie Feyerabend, die in dem Buch auch ihre eigenen Geschichte erzählt. Die Druck- und Medientechnikerin hat seit 2003 ihr eigenes Unternehmen und hat alle Höhen und Tiefen erlebt. Sie erzählt keine weichgespülten Vorzeigestories, sondern Geschichten mit Ecken und Kanten, in denen die Frauen offen über Fehler sprechen und darüber, was sie daraus gelernt haben, Tipps inklusive.
Im Anschluss an die Lesung hat das Publikum Gelegenheit, mit der Autorin und miteinander zu diskutieren.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Tanzwerkstatt (EG). Eintritt frei.

Infos zur Autorin: www.feyerabend.biz

Datum:
Dienstag, 25.10.16
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Ort:
Schloss Eulenbroich, 51503 Rösrath

Eintritt:
frei
Veranstalter:
Stephanie Feyerabend Rösrather Unternehmerinnen
Scroll to top